mB1 unterliegt gegen die Jungfüchse im Fuchsbau 🤾‍♂️

24. November 2021 von importiert.

0 68

Titelfoto

Nach nur 4 #Trainingseinheiten unter ihrem Interimstrainer hatte unsere männliche B-Jugend am Wochenende ein Spiel gegen die @fuechse.berlin in deren Bau. Gegen eine der stärksten Mannschaften Deutschlands hatten sie sich zwar viel vorgenommen, doch die Gegner zeigten ihnen schnell den Klassenunterschied auf. Aber: Unsere Jungs zeigten #Moral – und kämpften bis zum Abpfiff. 💪🏽 Beide #Torhüter zeigten eine starke #Leistung und verhinderten Schlimmeres, indem so manch freier Ball entschärft werden konnte. Die #Defensive unserer Jungs hingegen tat sich schwer – oft konnten sie den #Angriff der Jungfüchse unterbrechen, aber noch öfter erwischten sie wiederum uns auf dem falschen Fuß. Das #Fazit des Trainers: „Es blitzten viele gute #Ansätze auf. Wir müssen konsequenter werden und uns mehr zutrauen, oft wurde leider kurz vor dem #Erfolg abgebrochen. Jungs, habt #Mut, ihr könnt das!“ Wir dürfen alle nicht vergessen, dass die Jungs im #Wettbewerb mit Haftmittel spielen müssen und dies im Training nicht üben können – da wir in unseren Reinickendorfer Hallen einem offiziellen Verbot unterliegen. Dieser Umstand ist nicht zu unterschätzen! Also: Kopf hoch Jungs, bei so einem Spiel darf man verlieren, auch in dieser Höhe. Wir sehen uns kommenden Sonntag, um 11 Uhr im HKS zum nächsten Heimspiel gegen den @lhc.cottbus! 💙 👊🏽 #sport #handball #hauptstadthandball #sg_hermsdorf_waidmannslust